picture
picture picture picture picture picture picture picture
blank image blank image blank image blank image
blank image blank image search button

Keimfreies Trinkwasser - Dank Solarkocher

Durch verseuchtes Trinkwasser sterben in Afrika täglich 6.000 Menschen, überwiegend Kinder.

Auf diesen Skandal hat Klaus Töpfer, Direktor der Umweltbehörde UNEP, aufmerksam gemacht.

Töpfer berichtet in einem Beitrag des Greenpeace Magazins, dass mehr als die Hälfte der ca. 670 Millionen Menschen in den Staaten Afrikas südlich der Sahara keinen Zugang zu sicherem Trinkwasser hat. Weltweit sind sogar 1,3 Millarden Menschen völlig von sauberem Trinkwasser abgeschnitten.

Aber nicht allein diese Zahlen zeigen die menschliche Tragödien, sagt Töpfer weiter. Der Wassermangel hält die Menschen von einem produktiven Leben ab, untergräbt die gesellschaftliche und ökonomische Entwicklung.

Durch diesen Wassermangel sind aber auch Konflikte und sogar Kriege vorprogrammiert.

Mit dem Solarkocher können an einem sonnigen Tag 50 Liter Wasser abgekocht werden. Das ist ausreichend Trinkwasser für bis zu 15 Personen!